Waschberatung und Pflege

Verehre Ihre SuperCashmere Kleidung

Bei angemessener Pflege hält qualitativ hochwertige Kaschmirkleidung mindestens zehn Jahre.

Waschen

Drehen Sie das Kleidungsstück beim Waschen immer auf die "linke" Seite. In kaltem bis lauwarmem Wasser waschen und Feinwaschmittel oder Wollwaschmittel verwenden (z.B. Woolite für feine Feinwolle). Einmal ausspülen und das überschüssige Wasser vorsichtig herausdrücken. Wringen Sie das Kleidungsstück nicht aus! Legen Sie das Kleidungsstück zum Trocknen auf eine ebene Fläche und ziehen Sie es, während es feucht ist, in die ursprüngliche Form. Vermeiden Sie Sonnenlicht während des Trocknens.

Es ist möglich, bei niedriger Temperatur zu bügeln; verwenden Sie bitte ein Bügeltuch. Bügeln Sie niemals direkt auf der Wolle und bügeln Sie die Rippbündchen nicht.

Sie brauchen das Kleidungsstück nicht nach jedem Tragen zu waschen. Lüften Sie das Kleidungsstück nach dem Tragen.

Chemische Reinigung

Neben der oben genannten Handwäsche können Sie das Kleidungsstück auch zur chemischen Reinigung bringen. (Siehe Wasch-/Pflegeetikett im Kleidungsstück).

Aufbewahren

Hängen Sie Ihre Kaschmirkleidung nicht auf einen Bügel, sondern legen Sie diese gefaltet ab. Sollten Sie sie längere Zeit nicht tragen, legen Sie sie dann in einen Staubbeutel oder eine abschließbare Kleiderkiste, um das Material vor Motten zu schützen. Legen Sie ggf. Mottenkugeln oder Lavendel dazu.

Pilling

Das Besondere an Kaschmir ist: Es wird immer schöner, je öfter Sie es waschen. Wenn Sie es richtig waschen, wird es nicht schrumpfen oder schlabbern. Ein Kaschmir-Kleidungsstück kann pillen. Das ist ein natürlicher Prozess, der durch Reibung verursacht werden kann. Die Pullover von SuperCashmere pillen minimal. Unser Kaschmirgarnlieferant Todd & Duncan entwickelte in über mehr als 150 Jahren Erfahrung mit Kaschmir, Garne, bei denen unter allen Kaschmirgarnen das geringste Risiko auf Pilling besteht.

Sollte Pilling dennoch auftreten, wird es sich nach zwei bis drei Waschvorgängen legen: Die überschüssige Faser ist dann vor dem Kern des Garns gewichen. Wie die Schotten sagen: "Der schottische Griff ist robuster von der Stange, blüht aber bald auf."

Reparaturservice

Es kann schon mal geschehen, dass Sie beim Tragen versehentlich ein kleines Loch in Ihren Pullover bekommen. Beispielsweise, weil Sie irgendwo dran hängen bleiben. SuperCashmere kann das für Sie reparieren: Sie können Ihren Pullover an unseren Reparaturservice zurücksenden. Wir reparieren Ihren Pullover kostenfrei und schicken ihn außerdem auf unsere Kosten zurück.

Hat der Pullover drei oder mehr Löcher, deutet dies auf Motten hin. Das fällt leider nicht unter den Reparaturservice.

Würden Sie uns einen Pullover zur Reparatur schicken? Laden Sie das Reparaturformular herunter und senden Sie Ihren Pullover an:

SuperCashmere Repair Service
Pr. Irenelaan 9
1406 KR Bussum
Die Niederlande

Möchten Sie zuerst mit uns sprechen oder haben Sie Fragen zu einer Reparatur? Senden Sie uns eine E-Mail an info@supercashmere.nl.